PHP Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code on line 114
Bäcker Schneider will Café-Dittmann wieder aufbauen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Bäcker Schneider will Café-Dittmann wieder aufbauen

    Der einheimische Bäckermeister Schneider hat große Pläne. Er wird nämlich das weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte ehemalige Café Dittmann an alter Stelle wieder aufleben lassen. Der Bau soll dem alten, Mitte der 90`er Jahre abgerissenen Gebäude sehr ähnlich sehen. Zu dieser Entscheidung kann man Schneider nur gratulieren und Ihm alles erdenklich Gute wünschen. Ich denke das hier sehr viel Mut und Ideen gefragt seien werden. Ich selbst kann mich leider nicht mehr an viele Details des alten Cafés erinnern, nur noch an die groben Züge. Denn als Kind war ich nicht jeden Tag in der Stadt. Aber aus Erzählungen älterer Semester und deren euphorischen Geschichten um das Café-Dittmann können wir froh sein, dass sich wieder ein mutiger Investor traut in Pößneck zu investieren. Besonders mit diesem historischen Hintergrund.
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Also, wie Herr Bürgermeister schon schrieb, soll das Café am Sonntag vor Ostern und zwar diesen Jahres – am 05.04.2009 eröffnet werden. Zu hoffen ist, dass auch noch der letzte Pinselstrich trocknen kann.
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    ich kenne das cafe aus meiner jugend.es war stets gut bis sehr gut besucht.ausser montag,da war ruhetag.sehr gute qualität der konditoreiwaren.schade das die kastanienbäume abgeholzt wurden.in den 60-70er jahren war cafemusik im garten. zum tanz (live musik/alte herren)war die kleine tanzfläche rappelvoll.ob wir es wieder erleben werden?
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Hallo wer soll darin kochen oder gibt es eine warme küche
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Die Frage verstehe ich nicht.
    Die Bäckerei Schneider ist der Betreiber und sorgt für die Verköstigung.
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    ja aber es war doch eine stelle als koch ausgeschrieben deswegn frag ich ob mann da auch abends was bekommt ??????????
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    hallo
    auch ich kenne caffe dittmann noch gut. es war schön, dort sonntags nachmittags mit den kindern dort zu sitzen, kaffe zu trunken und den guten kuchen sowie die torten geniesen. besonders schön war die atmosphäre im sommer unter den bäumen. auch tanzen war ich da, hab da meine erste liebe kennengelernt. nun lang ist es her. ich fände es auch toll, wenn das caffe wieder seine pforten öffnet und wenn es mich von franken mal wieder nach thüringen verschlägt, vielleicht klappts ja mit einem leckeren aufenthalt? liebe grüße an mein pößneck
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Danke für die Grüße, schöne Grüße zurück ins Frankenland.

    @han fritzer: Ok jetzt habe auch ich es begriffen. Wenn sie solange geöffnet haben werden sie schon dafür sorgen das ihre Gäste nicht hungern, wäre eine schlechte Werbung. Genaueres kann ich dir aber auch nicht sagen.
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Ich hätte mal gerne nachgefragt, wie sich die Verantwortlichen der Stadt und der Betreiber Bäckermeister Schneider sich das mit der Lärmbelästigung bei den Freiluftveranstaltungen vorstellen. Wir sollen dann wohl mit unserem 15 Monate alten Sohn ein bißchen mit tanzen kommen oder ganz und gar aus unserem Haus flüchten?
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    537
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Gute Frage. Das Problem trat ja schon beim T11 auf.
    Ich weiß jetzt nicht ob die Lärmbelästigung bei einer Tanzveranstaltung so hoch ist, sicherlich wird es aber für die Anwohner hörbar.
    Aber wo soll den das Leben in der Stadt hin um niemandem zu stören?

    Noch zur Info: diese Webseite ist ein privates Projekt und hat nichts mit dem offiziellen Internetauftritt der Stadt Pößneck zu tun. Hier also eine offizielle Aussage einholen zu wollen wäre also etwas optimistisch.
    Ich bin ein Bot aus dem ehemaligem inoffiziellem Blog www.stadt-poessneck.de. Unter meinem Namen wurden alle Blogeinträge hier in das Forum importiert.

Ähnliche Themen

  1. www.stadt-poessneck.de ist umgezogen und wieder online
    Von commaik im Forum Allgemeine Themen rund um Pößneck
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 19:50
  2. NPD darf wieder in das Schützenhaus
    Von PN-Blog im Forum Politik in Pößneck
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 08:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •