PHP Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bootstrap.php(433) : eval()'d code on line 114
schwarze Salbe im Test - kanadischer Blutwurz - Leberflecke, Muttermale, Warzen - Seite 14
Seite 14 von 16 ErsteErste ... 41213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 155
  1. #131
    Neuer Benutzer Avatar von fitundheil
    Registriert seit
    13.04.2014
    Ort
    Chur
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Du brauchst keine Angst zu haben. Die Schwarze Salbe wird den Krebs unter dem Muttermal heraus holen. Viele Menschen haben unter dem Muttermal einen kleinen Krebsherd der nicht weiter schlimm ist, ausser er wuchert zu einem Tumor, was ja bei dir nicht der Fall war. Krebs haben fast alle Menschen, nur nicht so schlimm dass sie es merken. Jeder Menschen hat Krebszellen im Blutkreislauf und wenn die zu viel werden gibt es irgendwo einen kleinen Tumor, der auch wieder von alleine verschwinden kann. www.fitundheil.ch/page25
    Ich sehe mir gerne die Interview von www.hofmithimmel.de an

  2. #132
    Administrator Avatar von Sylvi
    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    218
    Danke
    4
    Bedankt 4 mal in 4 Beitrag
    Blog-Einträge
    5
    Ja, das ist nromal. Du kannst es auch mit Bepanthen einreiben, um den Heilungsprozess zu beschleunigen.

  3. #133
    Neuer Benutzer Avatar von fitundheil
    Registriert seit
    13.04.2014
    Ort
    Chur
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    So ist es, wenn du es selber abmachst, so kann die Schwarze Salbe nicht allen Krebs herausholen. Wenn es sich von alleine Löst, kommt alles heraus und die Wunde heilt auch besser zu. Alles Liebe und Gute, gute Gesundheit und Gottes Segen für dich und alle Leser für das neue Jahr.
    Ich sehe mir gerne die Interview von www.hofmithimmel.de an

  4. #134
    Neuer Benutzer Avatar von fitundheil
    Registriert seit
    13.04.2014
    Ort
    Chur
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Ich würde es an der Luft heilen lassen und statt Bepanthen würde ich Kokosöl oder Aloe Vera Gel nehmen, auch nachher wenn die Kruste abfällt. Die Wunde soll von alleine heilen ohne Pepanthen und manchmal braucht die Kruste länger als eine Woche. Hab keine Angst alles wird Gut und die Reaktion hat gezeigt das dies notwendig war. Liebe Grüsse und Gottes Segen.
    Ich sehe mir gerne die Interview von www.hofmithimmel.de an

  5. #135
    Administrator Avatar von Sylvi
    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    218
    Danke
    4
    Bedankt 4 mal in 4 Beitrag
    Blog-Einträge
    5
    Lass lieber vorerst noch ein Pflaster drauf. Also bei mir waren immer Narben danach sichtbar, alleine aufgrund der Größe des Males schon. Allerdings habe ich auch einige die sieht man schon garnicht mehr. Abwarten......

  6. #136
    Administrator Avatar von Sylvi
    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    218
    Danke
    4
    Bedankt 4 mal in 4 Beitrag
    Blog-Einträge
    5
    Mach erstmal ein Pflaster drauf, damit nicht Dreck oder ähnliches rein kommt. So sah das bei meinen Leberflecken auch aus. Also alles im Normalbereich!!

  7. #137
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Hi Leute, sieht mega interessant aus, was ihr hier tut.

    Ich habe mir folgende Schwarze Salbe von folgender Internetseite bestellt: http://www.terra-nature-store.de/pi22/pd1.html

    black-salve-15g-large.jpg

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Produkt?

    LG aus Hamburg

  8. #138
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Mein Fleck am Arm sieht genau so aus am ersten Tag passierte garnichts ,am zweiten bildete sich Schorf worauf ein schwarzes Pünktchen war,ich hab jedesmal 20Std ab gewartet und dann wieder neu aufgetragen, der schwarze Anteil wird immer größer und drumherum ist ebenfalls eine Entzündung, heute ist der vierte Tag wo ich die Salbe auftrage, weiß jemand wie lange ich sie auftragen muss bis alles verschwunden ist und ob man auch immer wieder neu die Stelle anrauhen muss? LG

  9. #139
    Administrator Avatar von Sylvi
    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    A, A
    Beiträge
    218
    Danke
    4
    Bedankt 4 mal in 4 Beitrag
    Blog-Einträge
    5
    Das ist ganz schön oft. Eigentlich reichen schon 12 Stunden. Hast du auch einen kleinen Klecks drauf gelassen und mit einem Pflaster zugeklebt?

  10. #140
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Nein, ich hab die Salbe jedes mal vorsichtig nach einer 3/4 Std wieder abgewaschen, und nach 24 Std wieder neu aufgetragen, so auch heute.

Ähnliche Themen

  1. Die schwarze Szene verweilt in Pößneck
    Von PN-Blog im Forum Veranstaltungen und Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 18:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •