Die Packung ist bestellt und bald wird der Test starten.Das Ausgangsgewicht liegt bei 97 kg ( oh je). Ich werde euch die Wirkungsweise und näheres berichten wenn alles da ist. Ihr könnt aber trotz dessen schon Kommentare schreiben, mich würde nämlich brennend interessieren, ob ihr auch schon Erfahrungen damit gesammelt habt. Bis dahin.

LetzteWoche Freitag kam endlich das Päckchen und gestern war der erste Einnahmetag.


Die Einnahme soll jeweils eine halbe Stunde vor dem Essen stattfinden. Dreimal wird empfohlen, aber wir belassen es bei zwei Mal am Tag.


12.08.2012 97,0 kg ( mein Mann verspürt am ersten Einnahmetag trotz dessen immer noch Hungergefühle)
13.08.2012 96,0 kg
14.08.2012 95,5 kg
15.08.2012 96,5 kg
16.08.2012 96,5 kg
17.08.2012 97,0 kg
18.08.2012 97,3 kg
19.08.2012 96,5 kg
20.08.2012 97,0 kg
21.08.2012 96,5 kg
22.08.2012 96,5 kg
23.08.2012 97,0 kg
24.08.2012 97,0 kg
25.08.2012 96,6 kg
26.08.2012 96,4 kg
27.08.2012 96,2 kg
28.08.2012 96,0 kg
29.08.2012 96,0 kg
30.08.2012 95,9 kg

Also irgendwie tut sich nicht wirklich etwas, obwohl mein Mann sich abends auch sehr zurück genommen hat. Wir werden sehen......
So ich hab mit meinem Mann noch einmal gesprochen, er wird die Googlife 2000 absetzten, da es bei ihm keinerlei Wirkung zeigt. Eventuell hat die ganze Sache wohl andere Ursachen. Da ich im I-net fast nur positives über Goodlife gelesen habe, gehe ich einfach mal davon aus das mein Mann resistent dagegen ist. Bevor ich aber medizinische Ursachensuche betreibe, will ich trotz dessen noch einmal einen Versuch mit Madar D4 machen. Das wird natürlich wieder als extra Artikel erscheinen.

Trotz dessen wäre ich euch dankbar( wenn ihr Erfahrungen mit Goodlife 2000 gemacht habt), wenn ihr hier eure Erfahrungen berichten würdet.