PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mini - Fussballfeld eingeweiht



PN-Blog
29.04.2013, 19:19
Heute wurde in Pößneck Ost das vom DFB initierte Fussballfeld übergeben. Zu diesem Zweck reiste eigens der DFB Präsident Dr. Theo Zwanziger an.

Die Veranstaltung zur Eröffnung des Platzes fand zur publikumswirksamen Zeit 12:30 Uhr statt. Aufgrund des Wetters wurde das ganze in die Turnhalle der Grundschule verlegt. Dort drängten sich viele Kinder und ein paar geladene Gäste. Die Verantwortlichen versuchten ihre Reden gegen diesen Kinderlärm zu halten, hatten aber wenig Erfolg.

Nachdem die Reden vorbei waren ging es auf zum neuen Fussballplatz um diesen richtig einzuweihen. Als das Band zerschnitten war wurde auch gleich Fussball gespielt und das erste offizielle Tor dieses Platzes geht auf das Konto von Dr. Zwanziger.

Die Kinder fanden das DFB Maskottchen viel interessanter als die wichtigen Herren in Anzügen und so hatte auch Paule alle Hände (oder besser gesagt Flügel) voll zu tun.

Man kann nur hoffen das der Platz den Kindern viel Freude macht und das möglichst lange.

Eine merkwürdige Sache noch zum Schluß: Die Organisatoren hielten es nicht für nötig den hiesigen Fussballverein, der in seiner Jugend an die 100 Kinder betreut, einzuladen. Eine merkwürdige Art der Anerkennung.