PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unwetter in Pößneck



PN-Blog
29.04.2013, 19:50
Da mein Training heute Aufgrund des Gewitters leider ausgefallen ist, hatte ich ein wenig Zeit zu recherchieren.
In den letzten Tagen kam es ja nun vermehrt zu heftigen Niederschlägen und Gewittern. Es folgte auch darauf das immer gleiche Ritual, die Feuerwehrsirenen. Die Pößnecker Feuerwehr fuhr mehr als 45 Einsätze (am 31.05.08 (http://www.feuerwehr-poessneck.de/index.php?section=news&cmd=details&newsid=31)) mit 5 Fahrzeugen und 30 Feuerwehrleuten. Auf der sehr aktuellen Webseite (http://www.feuerwehr-poessneck.de/index.php?section=home) unserer kann man das nachlesen. Dort erfährt man auch mehr zu allen anderen Einsätzen.

PS: Leider scheint die erwähnte Wetterstation (http://commaik.de/forumwc/showthread.php/59-Reden-wir-%C3%BCber-das-Wetter) von Fam. Loeschner den Regen nicht richtig zu erfassen

PN-Blog
29.04.2013, 19:50
Die starken Niederschläge haben auch in den Kleingartenanlagen entlang der Kotschau und Orla, also “Köstitz” und “Görzenberg” schlimme Auswirkungen gehabt.
Ich habe hierzu in der Homepage des Regionalverbandes gartenfreunde-orlatal.de eine Bildserie, die noch ergänzt wird, sowie auch Ergebnisse erster Gespräche des Regionalverbandes, der Vereine mit der Stadtverwaltung veröffentlicht. Schaut mal bei uns vorbei.

PN-Blog
29.04.2013, 19:50
Stimmt, neben der Bahnstrecke ist immer noch ein See durch den die Bahn fährt ;-)

commaik
29.04.2013, 19:51
Naja,
an der Kreuzung beim Obi und Shell stand das Wasser mehr als nen halben Meter hoch.
Wir waren gerade auf dem Heimweg, und dann direkt in der Kurve stehst du plötzlich komplett im Wasser. Mal sehen was die Werkstatt sagt.
Leider vermisse ich irgendwie offizielle Bilder zB in der OTZ.
Schau ja täglich im Internet und konnte bisher außer nem Kurzbericht nichts finden.

PN-Blog
29.04.2013, 19:51
Leider hat die Wetterstation das Unwetter nicht unbeschaded überstanden.

Ersatz ist auf dem Weg. Ich bin im Moment etwas im Stress.

PN-Blog
29.04.2013, 19:51
Die Wetterstation läuft wieder. Viel Spaß damit weiterhin.