PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Smart 3s dauerhafte Haarentfernung mit einer Creme im Test



Sylvi
28.04.2013, 11:55
Mit Smat 3s habe ich im Frühjahr 2012 die lästigen Härchen behandelt und muss sagen das es wohl die wirksamstehttp://www.weiberclubblog.commaik.de/wp-includes/js/tinymce/plugins/wordpress/img/trans.gif Methode für eine langfristige Haarentfernung ist.
Die zu behandelnde Fläche wird vorher epiliert oder gewachst und danach wird die Creme entgegengesetzt der Wuchsrichtung aufgetragen.


Nach ca. 3 Behandlungen kommen kaum noch Härchen zum Vorschein, teilweise sieht man kleine schwarze Haarpünktchen auf der Haut, welche einfach abgerieben werden können. Am Anfang dachte ich das diese Haarfollikel wohl abgestorben seien. Deswegen setzte ich nach 5 Behandlungen aus. Musste aber feststellen das die Haare nach einiger Zeit wieder kommen.


Ob hier wirklich permanente Ergebnisse möglich sind kann ich nicht bestätigen. Hier bin ich wieder auf euch angewiesen. Also an alle die Smart 3s längerfristig (mehr als 5 Fläschchen) angewandt haben, bitte postet eure Ergebnisse!!!!
Abschließend kann ich für mich sagen, das es für die Sommerzeit eine wirklich tolle Alternative zum Rasieren ist!!!!