PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wieviel Forenmitglieder braucht man...



commaik
20.05.2013, 14:28
Der ein oder andere Forenbetreiber wird nach dem Lesen dieses Beitrages sicherlich zustimmend nicken, oder??


...um eine Glühbirne zu wechseln?


1 Mitglied, das die Glühbirne wechselt und einen Beitrag schreibt,dass die
Glühbirne gewechselt wurde .

14 die über ihre Erfahrungen beim Glühbirnenwechseln schreiben und wie die Glühbirne noch anders hätte gewechselt werden können .

7 die vor den Gefahren des Glühbirnenwechselns warnen

27 die die Schreib- und Grammatikfehler der vorangegangenen Beiträge über das Glühbirnenwechseln korrigieren.

53 die die Fehlersucher beschimpfen

67 die "Falsches Forum" schreiben

41 die die Schimpf-Beiträge korrigieren

6 die über die korrekte Schreibweise "Glühbirne" oder "Glüh-Birne" streiten und weitere
6 die diese 6 als Korinthen*PIEP*r verdammen
2 die in einem Lampengeschäft arbeiten und darüber informieren, dass der korrekte Ausdruck "Glühlampe" lautet

27 die URLs nennen, wo man Beispiele von verschiedenen Glühbirnen finden kann.

14 die sich beschweren, dass die URLs falsch formatiert und damit
unleserlich waren und dann die richtigen URLs schicken.

12 die schreiben, dass sie das Forum verlassen werden, weil ihnen die
Glühbirnen-Kontroverse zuviel wird .

4 die vorschlagen, dass die Mitglieder in der Glühbirnen-FAQ nachschauen .

44 die wissen wollen, was ein FAQ ist

4 die nachfragen "Hatten wir diese Diskussion nicht erst vor kurzem?"

143 die vorschlagen, zuerst eine Googlesuche über Glühbirnen durchzuführen, bevor man Fragen über Glühbirnen in das Forum stellt.

1 selten schreibendes Mitglied, welches in 6 Monaten im Archiv den ersten
Beitrag liest und die ganze Diskussion von vorne lostritt...