PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erich von Daeniken hält einen Vortrag in der Shedhalle



PN-Blog
05.05.2013, 13:42
Erich von Daeniken (http://www.daniken.com/d/) hält am Mittwoch, den 09.04.2008 einen Vortrag in der Shedhalle. Titel seines Vortrages ist das geheimnisvolle Ägypten.
Wenn ich mich recht entsinne erklärt von Daeniken die unglaublichen Leistungen der Ägypter mit Besuchern die ihr Wissen den Ägyptern zur Verfügung gestellt haben. Ich persönlich bin sehr gespannt auf den Vortrag und habe mir schon Karten gesichert.

Im VVK kosten die Karten 18,50€ an der Abendkasse wohl rund 20€. Zu kaufen gibt es die Karten in den beiden Buchhandlungen in der Stadt und beim Fremdenverkehrsamt glaube ich.

PN-Blog
05.05.2013, 13:43
Achja, unser guter, alter UFO-Forscher. Dachte schon er wäre von uns gegangen… Ich kenne ihn bis jetzt nur aus einschlägigen Reportagen aus dem TV. Man kann von seinen Vorträgen und Vorstellungen glauben was man möchte, in seinen Bann zieht er seine Zuhörer auf jeden Fall. Viele Ansichten seiner wagemutigen Theorien teile auch ich, auch wenn ich sonst oft nur glaube was ich sehe. Wie sagte schon Mulder: “Irgendwo da draußen finden wir die Wahrheit…”

PN-Blog
05.05.2013, 13:43
Es war ein sehr guter und interessanter Vortrag. Es ging so knapp zwei Stunden.
Ein Highlight waren die Videos von der Erkundung eines Schachtes in der großen Pyramide von Giseh.

Sicherlich kann man zur Erklärung das früher Außerirdische da waren, geteilter Meinung sein. Unbestritten ist allerdings das es einige Sachen gibt (Wasser bei den Pyramiden, Transport und Bearbeitung der Steine) bei denen die jetzige Lehrmeinung keine oder keine guten Erklärungen liefert. Und von Daeniken bietet eine mögliche Erklärung an, ob sie richtig ist, Wer weiß?