PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mario Rudolph hat mir ein paar Zeitungsauschnitte aus den "Leipziger neuste Nachricht



PN-Blog
05.05.2013, 12:18
Mario Rudolph hat mir ein paar Zeitungsauschnitte aus den "Leipziger neuste Nachrichten" vom 30. März 1934 gemailt.

(Ob die Zeiten damals noch gut waren bleibt zu diskutieren. Das ist aber nicht die Absicht dieses Artikels)

Es wird die Wirtschaft und Industrie der Stadt vorgestellt und Werbung für die Rosenbrauerei gab es auch schon ;-)
1415161718

PN-Blog
05.05.2013, 12:19
Ich habe da vor einiger Zeit mal eine WEB-SITE gefunden, die “auf ALT macht” und über Pößneck berichtet. Hier sind auch viele Informationen, die sich auf Ereignisse beziehen, welche auch schon uralt in Pößneck sind.
Hier der Link: http://www.romana-hamburg.de/poessneck.htm
… und viel Spaß beim Stöbern in Pößnecks Uralt-Geschichte.

PN-Blog
05.05.2013, 12:19
Die Seite kenne ich auch. Ich hatte mal mit dem Betreiber Kontakt und habe ihn gefragt ob ich ein paar seiner Texte hier veröffentlichen kann.
Er verneinte dies mit dem Hinweis, das es alles seine Recherchen waren.

Die bekannten hiesigen Lokalhistoriker waren ihm gegenüber wohl nicht sehr kooperativ.

Die Seite lohnt aber einen Besuch.

PN-Blog
05.05.2013, 12:20
In meinem Besitz befindet sich die Brüschüre “100 Jahre Pößnecker Zeitung”, Anfang des 20. Jahrhunderts vom Gerold Verlag (später Heinz-Kapelle-Lehrausbildung des Karl-Marx-Werkes / heute GGP) herausgegeben. Ich mache mir demnächst mal die Arbeit und scanne einige Seiten hieraus. Ich glaube ja, daß heute nach fast 100 Jahren Herausgabe dort keiner irgendwelche Urheberrechte aufmacht. Immerhin gehen die Artikel dieser Zeitung bis ins frühe 19.Jahrhundert zurück.
Ich schicke Dir dann die Bilder, oder stelle sie in einem Album ins Netz, so daß sie hier über diese WEB-SEITE aufrufbar sein können.